shopping-bag 0
Artikel: 0
Zwischensumme : 0,00 
Warenkorb Kasse

NEWS

Kooperation

Internationale Jugendbegegnung im Basketball

Vom 30.10 – 3.11.2018 besuchen 13-15 jährige Basketballspielerinnen vom Klub KK Badel aus der Nürnberger Partnerstadt Skopje unsere Mädchen der U14 und U16 des Post SV Nürnberg.  In einem gemeinsamen Sport- und Kulturprogramm wird man sich näher kennenlernen, austauschen und vielleicht Verbindungen und Freundschaften für die Zukunft knüpfen.

Die Vorfreude wächst! In den Herbstferien wird es soweit sein. Es kommen 10 Mädchen und 2 Betreuer aus Skopje nach Nürnberg,  um die deutsche Sportlandschaft und uns als Post SV näher kennenzulernen.

„Nach über einem Jahr Vorbereitungszeit bin ich nun auf die Begegnung sehr gespannt und freue mich schon sehr! Die Idee so etwas anzutreiben kam aus meinem privaten Umfeld. Meine Frau kommt aus Skopje und so kam mir die Idee zu einer derartigen Jugendbegegnung. Über dem Privaten hinaus will ich meinen Beitrag zu einer freundlichen Beziehung der beiden Partnerstädte leisten.“ (Organisator Michael Hertlein)

Nürnberg und Skopje, die Hauptstadt Mazedoniens sind bereits seit Jahrzehnten partnerschaftlich verbunden und so fanden bereits sowohl sportliche als auch kulturelle Austäusche bzw. Begegnungen statt. Innerhalb von 5 Tagen werden nun die Mädchen und Betreuer zum Themengebiet „Funktionsweisen und Strukturen des Sports“ kleine Vorträge hören und sich austauschen. Und, was natürlich viel wichtiger ist, zusammen Basketball trainieren, spielen, die Stadt besichtigen, kochen , essen, eine Profispiel anschauen und vieles mehr.

Insgesamt eine tolle Gelegenheit, um über den Sport eine Brücke zwischen 2 Städten und Ländern zu schlagen.

Das Projekt wird dabei dankenswerterweise vom Amt für internationale Beziehungen (IB) der Stadt Nürnberg und dem Kreisjugendring unterstützt. Eine tolle Sache!