shopping-bag 0
Artikel: 0
Zwischensumme :
Warenkorb Kasse

Spielbericht

U18

U18 weiblich siegt beim ersten Heimspiel

Am Samstag den 28.09.2019 war es so weit.

Für die U18w der Fibalon Baskets Neumarkt stand das wichtigste Spiel der Saison an. Gleich am ersten Spieltag trafen sie auf den größten Konkurenten in der Liga – Hamm Baskets Weiden. Es galt einen Vorsprung so weit wie möglich auszubauen und somit auch einen Vorteil im Rückspiel zu sichern. Trotz dieser hochgesteckten Ziele hielt sich die Aufregung in Grenzen und die Mannschft war vollkommen auf das bevorstehende Spiel konzentriert. Spätestens als die Weidner ihre eigene Musik in die Halle mitbrachten stand klipp und klar fest: Die werfen wir in hohem Bogen aus der Halle!

Mit dieser Einstellung gingen es um 13 Uhr los und die ersten Punkte der Saison – und nebenbei auch ihren ersten Korb in der U18w – erzielte Paula Auhuber, die jüngste Spielerin der Mannschaft. Damit begann ein anfängliches Kopf-an-Kopf-Rennen, in dem die Mannschaft letztendlich einen kontrollierten Vorsprung ausbaute. Coach Christian spornte auch immer wieder mit lobenden Worten an. Mit einer stabilen Zonenverteidigung und erfolgreich eingesetzten Systemen gelang es schlussendlich auch der Sieg mit 59:31. Besonders schön war die Unterstützung, die von den Zuschauern und vorallem von der eigenen Bank kam. Hier merkt man, wie stark das Team in den letzten Jahren zusammenwachsen ist.

Alles in allem kann man sagen, dass es ein äußerst erfolgreicher und schöner Samstag war und alle freuen sich jetzt auf das Rückspiel gegen die Weidner, um erneut sich messen zu können.

Es spielten:
Paula A. 1P, Emma D. 1P, Louisa D. 3P, Sarah D. 2P, Vanessa F. 14P, Theresa H. 10P, Laura K., Hannah K. 16P, Marija M. 4P, Lena V. 8P.