Coach Fabian Richter

Nationalität
gerDeutschland
Aktuelle Mannschaft
Damen
Frühere Mannschaften
u18 weiblich

DAMEN VOERST OHNE SPIELBETRIEB

Eine Saison voller Herausforderungen 

Die vergangene Saison war zweifellos eine der schwierigsten in der Geschichte unserer Damenmannschaft. Von Beginn an standen wir vor zahlreichen Herausforderungen, die es so in der Vereinsgeschichte noch nicht gegeben hatte. Ein dezimierter Kader, mangelnder Nachwuchs und die Auswirkungen der Corona-Pandemie machten sich bemerkbar. Schon zu Saisonbeginn hatten wir – aus verschiedenen (privaten, beruflichen oder verletzungsbedingten) Gründen – mit Personalmangel zu kämpfen. Dies zwang uns oft dazu, Spiele mit nur fünf Spielerinnen zu bestreiten. Trotz dieser schwierigen Situation kämpften unsere Spielerinnen unermüdlich und zeigten großen Teamgeist. 

Besonders hervorzuheben sind unsere Jugendspielerinnen Paula, Laura und Kim, die sich in dieser Saison in völlig neuen Rollen beweisen mussten. Sie nahmen die Herausforderung an und entwickelten sich zu wichtigen Stützen des Teams. Ihre Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, verdient höchste Anerkennung. 

Die Saison verlief sportlich gesehen äußerst anspruchsvoll. Wir waren oft chancenlos gegenüber unseren Gegnern, kämpften jedoch in jedem Spiel hart. Ein Höhepunkt war sicherlich unser Sieg gegen Schwabach am zweiten Spieltag, der uns zeigte, dass wir auch in schwierigen Zeiten in der Lage sind, großartige Leistungen zu erbringen. In vielen Spielen hielten wir lange Zeit gut mit, auch wenn am Ende die Siege ausblieben. 

Leider führten die sportlichen Ergebnisse dazu, dass wir den Abstieg nicht verhindern konnten. Als Team haben wir uns jedoch entschieden, in der kommenden Saison eine Pause einzulegen, um uns neu zu strukturieren, denn der Personalmangel wäre auch für diese Saison geblieben: Paula wechselte an die High School nach Cleveland, Karina wurde nach München versetzt, Co zog nach Amberg und Lou beginnt eine neue Ausbildung in Regensburg. 

Unser Ziel ist es nun, so schnell wie möglich einen Neuaufbau zu starten. Wir planen Girls Camps, um einen weiblichen Nachwuchs aufzubauen und unsere Damenmannschaft langfristig zu stärken. Wir sind uns sicher, dass wir gemeinsam diese Herausforderungen meistern und in der Zukunft wieder erfolgreiche Zeiten erleben werden. 

Die Basketball-Ladys im besten Alter suchen Verstärkung, just 4 fun! 

Nachdem einige Mütter von der Begeisterung ihrer Kinder für Basketball angesteckt wurden und einen gewissen sportlichen Ehrgeiz entwickelt hatten, beschlossen sie, eine reine Freizeitgruppe ins Leben zu rufen. Seit dem Frühjahr besteht das Team aus ehemaligen Volleyball-, Handball- und Basketballspielerinnen sowie Sportbegeisterten im Alter zwischen 35 und Mitte 50 . Wir sind eine bunte Truppe mit unterschiedlichen Erfahrungen, Konditionen und Fähigkeiten, aber wir haben viel Spaß. 

Im Training wird sich selbstverständlich altersgerecht aufgewärmt, verschiedene Übungen absolviert und anschließend mit großer Freude gespielt. Verstärkung ist bei uns jederzeit willkommen, unabhängig vom Alter und der Erfahrung. Es gibt keinen Leistungsdruck, und unser Ziel ist es, gemeinsam zu lernen und Spaß zu haben. 

Schaut vorbei, just 4 fun! 

Wir trainieren donnerstags von 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr im Willibald- Gluck-Gymnasium. 

Wir freuen uns auf dich! 

Eure Kathrin Neu 

DateEventTime/ResultsVenueArticleMatch Day
Juni 2024
M D M D F S S
« Mrz    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930