shopping-bag 0
Artikel: 0
Zwischensumme :
Warenkorb Kasse

Spielbericht

U18 männlich

Zweiter Sieg im zweiten Spiel

Nach dem souveränen Sieg gegen Weiden mit 133:28 vergangene Woche, stand am Sonntag nun das zweite Spiel der neuen Saison in Amberg an.

Unsere U18 Jungs haben auch in diesem Spiel nichts wirklich anbrennen lassen, auch wenn es einige Probleme gab. Die im ersten Viertel entstandene Führung von knapp 20 Punkten konnte man in einem wilden Spiel nur bedingt weiter ausbauen. Einige mehr als fragwürdige Entscheidungen des Schiedsrichters sorgten leider dafür, dass es bei diesem Spiel nicht nur um die sportliche Leistung ging. Für alle Beteiligten auf beiden Seiten wurde es zu einer mentalen Herausforderung.

Für beide Trainer hieß es dann alle Spieler zu beruhigen und aufzupassen, dass sich niemand verletzt. Dies war auch zum Glück der Fall und am Ende konnten die FIBALON Baskets das Spiel für sich entscheiden. Damit festigen sie den ersten Tabellenplatz in der Liga.

Der nächster Gegner wartet am kommenden Sonntag – Tipp-Off ist um 14:00 Uhr in Cham.

...