shopping-bag 0
Artikel: 0
Zwischensumme : 0,00 
Warenkorb Kasse

Spielbericht

Bayernlinga 2017/18

Damen verabschieden sich mit Sieg aus der Bayernliga

Zum letzten Spiel in der aktuellen Bayernliga Saison mussten die Damen zu der jungen Bundesligareserve des DJK Bamberg reisen und kamen mit einem unerwarteten 67:51 Sieg nach Hause zurück.

Im ersten Viertel erzielte die 16 jährige Lena Vogentanz die ersten beiden Körbe für die Fibalonis. Die ersten zehn Minuten entwickelte sich ein schnelles und offenes Spiel, das man knapp mit 20:19 für sich entscheiden konnte.

Die Neumarkterinnen versuchten nun zunehmend mehr, die Center, Tatjana Weber und Louisa Wolf ins Spiel einzubinden. Dies klappte von Minute zu Minute besser und Neumarkt kam immer mehr ins Spiel. Bis zur Halbzeit konnte man sich mit acht Punkten, zum Stand von 39:31 leicht absetzen.

Nach der Pause erhöhten die Fibalonis das Tempo und ließen im dritten Viertel durch gute Verteidigung nur drei Feldkörbe der Bamberginnen zu. Die Fibalonis nutzten im Angriff geschickt ihre Größenvorteile und bauten so den Vorsprung bis zum Ende des dritten Viertels weiter aus. (53:37).

In den letzten zehn Minuten gaben die Neumarkter Damen den Sieg nicht mehr aus der Hand und verwahrten den Vorsprung sicher. So endete ein faires Spiel mit einem ungefährdeten 67:51 Sieg.

Die Neumarkterinnen konnten im letzten Spiel der Saison befreit aufspielen, da durch die vergangene Heimniederlage der sportliche Abstieg bereits vor dem Auswärstspiel feststand. Leider musste man sich in dieser Saison zu oft äußert knapp geschlagen geben und glaubte zu selten an das eigene Können. Im letzten Spiel der Saison haben die Damen jedoch noch einmal gezeigt, dass Sie zurecht in der Bayerliga standen.

Mit dem letzten Spiel stehen die Zeichen bei den Damen der Fibalon Baskets Neumarkt auf Umbruch. Coach Korbinian Ferstl übergibt sein Traineramt an Fabian Richter und in welcher Liga die Fibalonis kommende Saison spielen, ist noch offen.

Für Neumarkt spielten: Weber (28 Punkte), L. Wolf (13), L. Vogentanz (6), L. Rackl, N. Stagat (8), Drescher, E. Hollweck (2), A. Vöstner (10)