shopping-bag 0
Artikel: 0
Zwischensumme :
Warenkorb Kasse

Neuer Trainer

Bezirksauswahl

Fabian Richter ist neuer Bezirksauswahltrainer weiblich

Zum ersten Mal seit vielen Jahren gibt es wieder eine Bezirksauswahl Mannschaft im weiblichen Jugendbereich.

In den letzten Jahren war der Mädchennachwuchs überschaubar. Deshalb schloss man eine Kooperation mit Mittelfranken um Auswahltrainerin Angelika Walden und schickte die oberpfälzer Hoffnungen dort zum Auswahltraining. Bislang gelang es den 14 jähringen Nachwuchsspielerinnen der Fibalon Baskets Neumarkt, Hannah Kurzendorfer und Lena Vogentanz sich in Mittelfranken bis hin zum Kader der Bayern-Auswahl durchzusetzen. Bayern-Auswahl Trainer Imre Szittya war im Frühjahr bereits einmal nach Neumarkt gekommen um die zwei U 16 Spielerinnen zu sichten. So kam er mit unserem Trainer Fabian Richter Kontakt und lud ebenfalls zu einem Auswahltraining des Bayern-Kaders ein um dort mehr Erfahrung zu sammeln. Dort kam man zusammen mit Jugendkoordinator Stefan Merkl das erste Mal ins Gespräch über eine mögliche Auswahlmannschaft der Oberpfalz, da sich zu dem Zeitpunkt 12 ambitionierte oberpfälzer Spielerinnen in Mittelfranken zusammen gefunden haben.

Nachdem setzte man sich des Öfteren mit Jugendreferent des Bezirks Oberpfalz Lars Aßheuser zusammen und begann mit der Planung einer Bezirksauswahl-Mannschaft. Ein halbes Jahr verging bis man im Oktober die Freigabe zur Teilnahme am Bezirksauswahlturnier am 16./17. Dezember in Nördlingen bekam. Aufgrund der späten Freigabe musste man ziemlich kurzfristig Planen und veranstaltete somit am 31. Oktober ein Sichtungsturnier, bei dem die besten Spielerinnen der Oberpfalz des Jahrganges 2004 und jünger Ihr können unter Beweis stellen konnten. Auch drei Spieler unseres Mädchennachwuchses nahmen daran Teil, bei der es leider nur zwei eine Einladung zum Auswahltraining erhielten. Die 12-jährige Theresa Hoffmann war und diesem Tag leider verhindert und erhält die Chance sich am 18. November beim nächsten Sichtungstraining zu etablieren.

Fabian freut sich auf die neue Aufgabe als Auswahltrainer und ist optimistisch,dass das eine oder andere Talent in der Oberpfalz sicherlich beim Auswahlturnier die Scouts überzeugen kann.