shopping-bag 0
Artikel: 0
Zwischensumme :
Warenkorb Kasse

Spielbericht

Bayernliga Mitte

In die Bayernliga-Saison mit einem Derby

Das Pokalaus ist abgehakt, die Bayernliga-Spielzeit kann für die FIBALON Baskets beginnen. Die Neumarkter Korbjäger starten an diesem Samstag, 30. September, mit einem Heimspiel und einem Derby dazu. Um 19.30 Uhr kommt mit den Regensburg Baskets der erste von insgesamt vier Ligagegnern aus der Oberpfalz in die Halle der Mittelschule West. Die Domstädter nahmen den gleichen Weg wie die Hausherren und rutschen aus der 2. Regionalliga eine Klasse tiefer. Doch während Neumarkt aus mehreren Gründen freiwillig in die Bayernliga zurückzog, stieg Regensburg nach einer schwierigen Saison als Vorletzter sportlich ab. Die beiden Partien in der Regio teilte man sich vergangenes Jahr: Beide gewannen ihre Heimspiele, was allerdings nach mehr oder weniger großen Umbrüchen in beiden Kadern ein Muster ohne Wert sein wird.

Neumarkt wird natürlich alles daran setzen, die ersten Punkte der Saison vor eigenem Publikum daheim zu behalten. Nachdem es im Pokalspiel gegen Goldbach besonders bei den Offensivaktionen noch ein bisschen knirschte, legte Trainer Mario Göhring in den Trainingseinheiten besonderen Wert auf das Tempospiel. Die Baskets wollen schneller agieren als zuletzt. Aber auch die Defensive muss noch geschlossener werden. Für beide Teams wird das brisante Duell eine weitere Standortbestimmung und ein Fingerzeig, wo die Reise heuer hingehen kann.

Komplettes Neuland betreten die Basket-Ladys, die an diesem langen Heimspieltag des Neumarkter Basketballvereins einen historischen Schritt erleben. Die Damen mit Trainer Korbinian Ferstl tragen ihre allererste Partie in der Bayernliga aus. Um 17 Uhr ist dafür das Team aus Würzburg zu Gast. Wie sich die Neulinge aus der Oberpfalz nach ihrer letztjährigen Vizemeisterschaft und dem Aufstieg in der sehr starken Liga schlagen, wird spannend werden. Motiviert und mit großem Kampfgeist gehen die Damen an den Start.

Ebenfalls im Einsatz sind die restlichen Erwachsenenteams aus Neumarkt. Die Herren II starten um 14.30 Uhr in der Mittelschulhalle in die nächste Bezirksoberligasaison. Das Team um Coach Roland Weigl hat auch einen starken Umbruch hinter sich und startet mit vielen jungen Eigengewächsen. Auftaktgegner ist die Reserve von Regensburg.

Die Herren III empfangen um 12.30 Uhr die Zweite von Sulzbach-Rosenberg. Den Auftakt des Spieltags und damit der gesamten Saison darf die U12 mit ihrem Spiel ab 10.30 Uhr gegen Schwandorf übernehmen.

...