Upcoming MatchFibalon Baskets Neumarkt Herren 1 vs MIL Baskets Milbertshofen/28. Mai 2022/Mittelschule WestDerzeit dürfen wir nur Personen mit einem 2G Nachweis als Zuschauer in die Halle reinlassen. Für den Trainingsbetrieb gilt derzeit 3G.
Upcoming MatchFibalon Baskets Neumarkt Herren 1 vs MIL Baskets Milbertshofen/28. Mai 2022/Mittelschule WestDerzeit dürfen wir nur Personen mit einem 2G Nachweis als Zuschauer in die Halle reinlassen. Für den Trainingsbetrieb gilt derzeit 3G.

Neumarkter zeigen sich auswärts weiterhin stark

Während man in Neumarkt noch immer auf den ersten Heimsieg wartet, gelang es am Samstag einen weiteren Gegner aus München zu bezwingen. Man war zu Gast bei den MIL Baskets aus Milbertshofen. Personell geschwächt durch die fünf Ausfälle stand der Zusammenhalt der Teams dieses Mal im absoluten Fokus.
Das erste Viertel begann sehr zäh mit wenig Punkteausbeute. Beide Teams taten sich schwer zu punkten und erlaubten sich viele Ballverluste. Erst im zweiten Viertel schienen die Neumarkter langsam aufzuwachen und das Ruder an sich zu reißen. Gute Verteidigung, einige Ballgewinne, gefolgt von leichten Punkten brachten eine erste zweitstellige Führung. Milbertshofen erwischte einen weniger erfolgreichen Abend. Kaum ein Wurf sickerte durch den Korb und defensiv wurde man zu oft zu einfach geschlagen. 18 Punkte trennten beide Teams kurz vor der Halbzeit, ehe den Gastgebern doch noch ein paar erfolgreiche Aktionen gelangen.
24:40 der Halbzeitstand.

Neumarkt wollte sich den Sieg dieses Mal nicht wieder nehmen lassen, das Spiel aber auch auf keinen Fall knapp werden lassen. Nach kurzen technischen Schwierigkeiten (Verzögerung der Halbzeitpause um 10 Minuten) führte man sein Spiel aus der ersten Hälfte konstant fort und behielt zu jeder Zeit die Kontrolle. Auch Milbertshofen fand langsam ins Spiel und versuchte näher heranzurücken. Bis auf 12 Punkte kam man nach 30 Spielminuten ran. Die letzten Minuten verliefen, mit Ausnahme eines kurzen Laufs der Gastgeber, sehr ähnlich. 67:55 lautete der Endstand. 

Am Wochenende geht es gegen die White Wolves aus Passau.

Tip-Off ist am Samstag um 19:30 Uhr im Willibald-Gluck-Gymnasium.